Autoradio-Test

Autoradio - Vergleich!


Bei diesem Pioneer Autoradio handelt es sich um ein Radio mit 6,2 Zoll Display. Dieser verfügt über eine Touch-Funktion, welche eine perfekte Bedienbarkeit bietet. Das Autoradio ist in Sachen Schnittstellen bestens ausgerüstet und bietet von Bluetooth über AUX bis hin zum USB Eingang alle wichtigen Eingänge. Der Touch-Display bringt außerdem viele Multimedia Funktionen wie einen Videoplayer, ein Navi und auch eine Freisprechfunktion mit sich.
Mit diesem ein Din Autoradio von JVC sind Sie auch für die moderne Zeit bestens ausgestattet. Vom Digitalradio bis hin zur Handysteuerung dank Android Audio Modus AOA 2.0 und weiterer Lademöglichkeit. Das Bedienteil ist Abnehmbar und besitzt ein LC-Display mit hohem Kontrast für beste Lesbarkeit. Neben dem Kraftvollen Sound welchen dieses Autoradio mit sich bringt bietet es außerdem die perfekte Front AUX Schnittstelle.
Dieses 2 Din Universal Radio von KKmoon ist mit einem sieben Zoll HD Display mit Touch-Funktion ausgestattet. Es unterstützt alle gängigen Schnittstellen. Von Aux, über Bluetooth bis hin zu USB und TF-Karten. Weitere Features bietet das Radio durch die Rückfahrkamera und die einstellbare LED Beleuchtung.
Dieses 2 Din Autoradio von Sony bietet neben der herkömmlichen Audiowiedergabe in Ihrem Fahrzeug auch noch einige weitere Funktionen. Zum einen gibt es die Möglichkeit der Verbindung mit dem Handy. Dies ist möglich via USB und AUX in. Auch mit einem iPod oder iPhone lässt sich dieses Gerät dank iPod Control Funktion bedienen.
Dieses Radio ist außerdem in zwei Varianten erhältlich. Die eine gerade beschriebene Variante ist die ohne NFC/Bluetooth, die andere bekommt jedoch beide Features und damit zwei verschiedene neue Schnittstellen für die Audiowiedergabe.
Dieses Alpine Multimedia 2 Din Autoradio bietet ein Komplettpaket für Ihr Auto. Die Top Quallität des Radio-Herstellers Alpine bringt alle Funktionen die ein Nachrüstbares Radio besitzen kann und bringt Sie auf einem Punkt zusammen.
Der Stolze Preis lässt sich also nur durch einfache Qualität beschreiben. Das Gerät besitzt so gut wie alle möglichen Schnittstellen und unterstützt von iPod über iPhone bis hin zum Android Phone alle gängigen Geräte. Der Alpine Allrounder bietet außerdem noch einige Möglichkeiten um das Gerät personalisiert zu gestalten. Von dem Hintergrundbild bis hin zu den LEDs und natürlcih der Systemsprache welche auf 24 Sprachen begränzt ist. Neben all diesen Features bietet das Radio natürlich auch die Funktion der Rückfahrkamera.